Bildmontage in Photoshop

Bildkomposition

Bildmontage in Photoshop

In der bildenden Kunst ist die Komposition eine Bezeichnung für den formalen Aufbau von Kunstwerken, der die Beziehungen der Gestaltungselemente untereinander betrifft.

Bildmontage bei Werbeagenturen

In der medialen Branche und bei Werbeagenturen wird der Begriff oft genutzt um ein Bild zu beschreiben, welches aus mehreren einzelnen Bildern zusammengesetzt ist und durch z. B. Photoshop hergestellt wurde.

So können realistisch surreale Szenen entstehen wie zum Beispiel ein Mann, der in der Straße schwimmt, oder ein Kirchturm der wie eine Rakete ins Weltall fliegt.

Letztere Bildkomposition haben wir nach Anleitung eines Tutorials von TutKit*) nachgebaut.

Verschiedenste Techniken werden angewandt um den gewünschten Effekt zu erzielen. Zuerst wird natürlich der Kirchturm freigestellt und der Himmel so retuschiert, dass er frei vom Hauptgebäude steht.

Aus Tag wird Nacht durch eine einfache Korrektur mithilfe der Gradiationskurve.

Um die verlorengegangene Tiefe zurück zu gewinnen und ein realistischeres Aussehen zu kreieren, beleuchtet man mit einer Maske verschiedene Oberflächen wieder. Die Kirchturmrakete stellt auch eine Lichtquelle dar.

Eine freigestellte Wolke eines anderen Bildes wird so bearbeitet und anschließend eingefügt, dass sie zum Rauch eines Raketenstarts wird. Zum Schluss werden noch Highlights in Form von Licht gesetzt, um das ganze realistischer wirken zu lassen.

*) Fort- und Weiterbildung in den Werbeagenturen in Traunstein und Laufen

Die Tutorials buchen wir immer wieder für Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen für unsere Werbeagenturen in Traunstein und Laufen.